Dezember 16, 2020
Software

Schnellere Entwicklung sicherheitskritischer Geräte

Wibu-Systems, ein führender Anbieter von Lizenzierungs- und Softwareschutzlösungen, hat seine CodeMeter Embedded-Technologie erweitert und unterstützt das QNX® Neutrino® Real Time Operating System (RTOS), ein prozessübergreifendes 64-Bit POSIX-kompatibles Echtzeitbetriebssystem von BlackBerry QNX. QNX wird häufig in sicherheitskritischen Systemen für Fahrzeuge, Medizingeräte, industrielle Steuerungen, Schienenverkehr, Robotik sowie Luft- und Raumfahrt und Verteidigung eingesetzt.

Bild: Wibu-Systems AG

Das Ziel dieser Zusammenarbeit mit BlackBerry QNX ist, Herstellern von sicherheitskritischen Geräten ein hohes Sicherheitsniveau für ihre Software zu bieten und gleichzeitig die Kosten für Forschung und Entwicklung zu reduzieren sowie die Zeit bis zur Serienproduktion zu verkürzen.

CodeMeter Embedded ist eine statische Bibliothek mit Lizenzierungs- und Verschlüsselungsfunktionen der CodeMeter-Technologie für Embedded-Betriebssysteme wie Linux Embedded, VxWorks, Android und QNX.

CodeMeter Embedded wurde für Embedded-Systeme entwickelt, die rund um die Uhr und an 365 Tagen im Jahr ausfallfrei funktionieren müssen, und bietet Herstellern sicherheitskritischer Geräte eine Vielzahl an Optionen. Dazu gehören die Unterstützung verschiedener Lizenzcontainer (in Form von Hardware, Software oder Cloud-Containern), der Einsatz auf unterschiedlichen Geräten (wie industriellen Computern, Embedded-Systemen, Steuerungen und Mikrocontrollern), die Integration in Backoffice-Systeme sowie die Unterstützung unterschiedlicher Betriebssysteme – einschließlich QNX Neutrino. CodeMeter Embedded unterstützt QNX auf ARM- und x86-Architekturen seit QNX 6.5 und die aktuelle Version QNX 7.0 seit 2019.

Oliver Winzenried, Vorstand und Gründer von Wibu-Systems, bemerkt: „BlackBerry QNX war schon immer bestrebt, sein QNX-Betriebssystem noch schlanker, sicherer und zuverlässiger zu machen, und ich freue mich auf die Chance, dies mit CodeMeter Embedded zu unterstützen, und so für Innovationen im Bereich Security zu sorgen.“

„Das Betriebssystem QNX bietet eine verlässliche Basis für den Aufbau wettbewerbsfähiger sicherheitskritischer Systeme auf sichere und kostengünstige Weise und wird weltweit von Kunden aus den Bereichen Automobil, Medizin, Industrieautomation, Energie, Luft- und Raumfahrt sowie Verteidigung eingesetzt und geschätzt“, erklärt Dhiraj Handa, VP Channel, Partners and APAC von BlackBerry Technology Solutions. „Wir sind begeistert, dass Wibu-Systems unser Betriebssystem unterstützt, gerade wegen der bedeutenden Stellung, die wir im Embedded-Bereich einnehmen. Und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Wibu-Systems in den kommenden Monaten und Jahren, um unseren gemeinsamen internationalen Kunden eine sichere und zuverlässige Lösung bieten zu können.“

Quelle: Wibu-Systems AG