Firmenprofil

MeKo Laser Material Processing


MeKo Laser Material Processing

MeKo Laser Materialbearbeitung

MeKo ist ein ISO-zertifizierter, global agierender Zulieferer, der sich auf Laser-Materialbearbeitungen für die Medizintechnik spezialisiert hat. Das Unternehmen zeichnet sich durch eine 30-jährige Erfahrung aus, insbesondere beim Laserschneiden von Stents, Herzklappenrahmen und vielen anderen Komponenten aus Metall und anderen Materialien. Die Zertifizierung gemäß ISO 13485 ermöglicht die einfache Zulassung der Medizinprodukte.

Neben der Materialbearbeitung durch Laserschneiden, -schweißen und -bohren bietet MeKo auch zahlreiche Nachbearbeitungsprozesse an: Wärmebehandlung, Passivierung, elektrochemische Politur, Shape Setting und alle Arten von mechanischer Bearbeitung.

Mit eigenen, hochpräzisen Lasersystemen bearbeitet MeKo flache und röhrenförmige Materialien, wie Edelstahl und NiTi – aber auch neue Materialien wie Magnesium und Polymere. Viele Materialien sind bereits vorrätig, was eine kurzfristige Prototypenfertigung ermöglicht.